Kryolipolyse

Fett weg mit Kälte

 

 

Kryolipolyse

 

Was ist Kryolipolyse?

Fettzellen sind nicht lebensfähig bei Temperaturen unter 5 Grad Celsius. Bei der Kryolipolyse wird Fettgewebe zum Abbau von Fettzellen kontrolliert gekühlt. Dauerhaft und ohne Operation können lästige Fettpölsterchen somit weggefroren werden.
Störende Fettpolster werden in einer Applikation angezogen und 40-60 Minuten auf unter 4 Grad Celsius gekühlt. Durch die sogenannte Kälteexposition tritt eine Apoptose (Zellentod) der Fettzelle ein. In den nächsten drei Monaten baut der Körper die betroffenen Fettzellen durch das Lymphsystem langsam und stufenweise ab. Anderes Gewebe wie Haut, Nerven und Muskeln bleibt durch diese Behandlung unversehrt. Somit verlieren Sie bis zu 30% Fett an Ihren Problemzone.


Kosten : 270,- € / ein Areal
Kosten : 320,- € / zwei Areale
 

Unsere komplette Preisliste zum Herunterladen:

pdf
Preisliste Behandlungen
Alle Behandlungen in der praktischen Übersicht zum herunterladen und ausdrucken.
 
Zuletzt angesehen